Grüne Mandeln

Grüne Mandeln, auch Aprilmandeln genannt, sind unreif geerntete Mandeln. Im Mittelmeerraum werden sie meist als Gemüse gegessen. In der Pfalz dagegen liebt man die süße Variante. Anna Bergner, die Wirtin der „Vier Jahreszeiten“ in Bad Dürkheim verarbeite im 19. Jahrhundert auch grüne Mirabellen und grüne Orangen. In ihrem Kochbuch von 1858 findet sich ein Rezept zum Kandieren der grünen Mandeln. Sie empfiehlt hierzu, sie anschließend in Branntwein einzulegen.

Grüne Mandeln 1
Grüne Mandeln 1
Grüne Mandeln 2
Grüne Mandeln 2
Kandierte grüne Mandeln
Kandierte grüne Mandeln