Summ, summ, summ …

Bereits im Dezember brüteten die ersten Bienen in der Pfalz. Es sind wenige Völker in diesem Winter gestorben und aufgrund der Witterung fing das Bienenjahr früh an. Da nicht nur die Mandelbäume bereits in voller Blüte stehen, finden sie auch Nahrung und können ihre Pollenhöschen füllen.

Weiterlesen ...

Vorfrühling

Der Frühling hat sich im Monat geirrt. Die Mandeln blühen bereits – und die Osterglocken konnten auch nicht auf Ostern warten. Zu den Veranstaltungen „Pfälzer Mandelwochen“ und dem „WeinWanderWochenende“ im April gibt es schon terminierte Führungen zu denen man sich anmelden kann.

Weiterlesen ...